aktualisiert am 28. Oktober 2016

 

17. März 2016

MBSR - Achtsamkeitstraining

Das Training wurde von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn unter dem Namen "Mindfulness-Based-Stress-Reduction" entwickelt und ist daher auch unter der Abkürzung "MBSR" bekannt. Durch Übungen zur Körperwahrnehmung im Sitzen und im Gehen üben Sie Konzentration und Aufmerksamkeit. Auch Elemente des Yoga fließen in den Kurs ein.

Das Ziel ist es, eine achtsame Haltung in den privaten wie beruflichen Alltag zu übertragen und dadurch gelassener mit Stress sowie belastenden Gedanken und Gefühlen umgehen zu können. Sie lernen vor allem, das, was Sie gerade wahrnehmen, anzunehmen, ohne es zu werten.

Quelle | Techniker Krankenkasse

 

30. November 2014

Bauchatmung - warum sie so wichtig für uns ist

Die meisten von uns atmen zu flach und vernachlässigen die so wichtige Bauchatmung. Das kann nicht nur zu einer schleichenden Unterversorgung unseres Organismus mit Sauerstoff führen, sondern hat auch Auswirkungen auf unsere Fähigkeit, Stress zu verarbeiten. Im Magen- und Darmbereich befindet sich nämlich eine Art zweites Nervensystem, ein umfangreicher Nervenkomplex, der eng mit unserem Gehirn verschaltet ist.

 

Diese sog. enterische Nervensystem weist mehr Nervenzellen aus als unser gesamtes Rückenmark. Das erklärt auch, weshalb Stress so leicht auf den Magen schlägt. Entlasten Sie Ihr „zweites Gehirn" durch bewusste Bauchatmung. Legen Sie sich z.B. flach auf den Rücken, entspannen Sie sich, legen Sie Ihre Hände auf den Bauch und konzentrieren Sie sich darauf, diese „ weg " zu atmen.

Das funktioniert z.B. auch mit einem Buch, dass Sie sich auf den Bauch legen. Spüren Sie, wie sich Ihre Hände bzw. das Buch bei jedem Atemzug auf und nieder bewegen. Kontrollieren Sie auch tagsüber immer wieder, ob Sie in den Bauch hineinatmen. Die bewusste Bauchatmung baut Stress ab und lässt Ihr Bauchhirn zur Ruhe kommen.

Quelle - FID Verlag GmbH Fachverlag für Gesundheitswissen - Redaktionsteam Verbraucherschutz Vertraulich - Artikel vom 27. November 2014

***

 

12. Juni 2014

Autogenes Training                                       

www.palverlag.de

***

Progressive Muskelentspannung                   

www.progressive-muskelentspannung.de              

nach Edmund Jacobsen

***

 

12. Oktober 2014

Pilates

www.pilates.de

***

 

12. Juni 2014

Yoga                                                                         

www.yoga-vidya.de

***

Feldenkrais                                                            

www.feldenkrais.de

***

Qigong                                                                     

www.taiji-europa.de

***

Tai Chi

www.taiji-europa.de

***

Jin Shin Jyutsu                                                     

www.jinshinjyutsu.de

***

 

 12. Juni 2014

 Reiki                                                                        

www.proreiki.de

***

Meditation                                                             

www.psp-tao.de

***

Achtsamkeit                                                          

www.zeitzuleben.de

 

17. März 2016

Achtsamkeitsmeditation    

www.dasgehirn.info

                                                        



Copyright© 2017 Stoma-Selbsthilfe Nordhessen     -     Stoma-Rückverlagerung Nordhessen     -     Impressum | Datenschutz

 

Nach oben